Logo2

 

AMS Software GmbH
Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere an die Datenschutzgrundverordnung (DSVGO) und an das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten streng vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten sind nur dann erforderlich, wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Wir speichern Ihre Daten aus Anfragen grundsätzlich für sechs Monate. Vertragsbezogene Daten und Geschäftsbriefe nach Vertragsabschluss speichern wir nach den gesetzlichen Vorgaben ( §§ 147 AO, 257 HGB, Art. 6 Abs. 1c DSVGO) für sechs Jahre bzw. zehn Jahre.

Personenbezogene Daten werden in jedem Fall nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten an Dritte weitergegeben.

Die AMS Software GmbH erhebt und speichert automatisch in ihrem Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

    Browsertyp/ -version

    verwendetes Betriebssystem

    Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

    Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

    Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke genutzt.

Demoanforderung /Anforderung von Infomaterial

Wenn Sie das auf der Webseite angebotene Infomaterial /Demoversion anfordern oder aus sonstigen Gründen mit uns Kontakt aufnehmen möchten, können Sie uns, neben der Kontaktaufnahme auf dem Postweg oder per Telefon, eine Nachricht per E-Mail senden. Die Daten aus Ihren  Anfragen speichern wir grundsätzlich sechs Monate. Sie können dieser Speicherung Ihrer Daten jederzeit widersprechen.

Auskunftsrecht und sonstige Rechtsansprüche

Sie haben bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen der DSGVO die Rechte auf Auskunft (Art. 15), Berichtigung (Art. 16), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18), Datenübertragbarkeit (Art. 20) und Löschung (Art. 17).  Bitte wenden Sie sich hierzu, oder wenn Sie weitere Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, an die im Impressum genannte Adresse oder senden Sie eine E-Mail an:
 
Webmaster@AMS-Software.de

Außerdem haben Sie das Recht zur Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde (Art. 77).

AMS Software GmbH · Weinbachstraße 28 · D-66798 Wallerfangen · Geschäftsführer: Brigitte Albert · Handelsregister: Saarlouis HRB 5579 · Ust-IDNr.: DE17087161
Copyright © des gesamten Inhalts: 2001 - 2018 AMS Software GmbH · Stand: 15.06.2018